Aktuelles > Fortbildung > Teilnahmebedingungen

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Grundsätzlich können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Berufsgruppen für die Fortbildungen anmelden, wenn sie in ihren beruflichen Tätigkeiten mit der Thematik befasst sind.

Die Anmeldungen sollen vollständig ausgefüllt an die jeweilige Stationsleitung oder Stellvertretung und dann an die Bereichsleitung weitergegeben werden.

Fortbildungsanträge sind nicht notwendig, die Anmeldung ist ausreichend.

Die Verpflegung (belegte Brötchen, Mittagessen, Salat und Kuchen) wird berechnet.

Sollte die zuvor angemeldete Teilnahme nicht möglich sein (Krankheit, Dienst o.a.), bitte ich um rechtzeitige Information. Von der eventuellen Warteliste können dann TeilnehmerInnen nachrücken.

Die Zusage zur Fortbildung ist nicht in jedem Fall möglich. Abhängig von den unten genannten Kriterien ist bei stark nachgefragten Fortbildungen in den genannten Stufen eine Auswahl nötig:

  • 1. Eingang der Anmeldung
  • 2. Anzahl der bisherigen Teilnahmen an innerbetrieblichen Fortbildungen
  • 3. Berücksichtigung der jeweiligen Bereiche des Psychiatrischen Zentrums (interdisziplinär und bereichsübergreifend)
  • 4. Berücksichtigung von Anmeldungen aus den Einrichtungen des Landesvereins
  • 5. Mit der Bereichs- oder Stationsleitung abgesprochene Reduktion der Anmeldungen einer Station bzw. eines Bereiches.

Die Anmeldung wird schriftlich bestätigt.


Die Teilnahme an der Fortbildung wird schriftlich bescheinigt.

 

Für Gäste des Landesvereins für Innere Mission in Schleswig-Holstein:

Gebühren

Die Teilnehmerbeträge beinhalten die Seminargebühr und ggf. Seminarunterlagen. Die Tagesverpflegung wird extra erhoben.

 

Rücktritt / Ausfall

Die Rechnung wird mit der Seminarbestätigung versandt. Der Rechnungsbetrag wird vor Seminarbeginn fällig. Bei Absagen innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn, werden 50 % der Seminargebühr berechnet. Es besteht die Möglichkeit, eine andere Person nachzumelden. Sollten angekündigte Fortbildungsmaßnahmen durch den Veranstalter abgesagt werden, werden bereits gezahlte Gebühren erstattet.

 

Ansprechpartner
Michael Breede
Innerbetriebliche Fortbildung
Psychiatrisches Zentrum
Daldorfer Straße 2
24635 Rickling
Tel. 04328 | 18 - 114
Fax 04328 | 18 - 731
Email ibf@landesverein.de

Das Büro der Innerbetrieblichen Fortbildung befindet sich im 1. Stock des Soziotherapie- und Dienstleistungszentrums auf dem Lindenhof in Rickling.