Behindertenhilfe > Fichtenhof

Der Fichtenhof: Tagungshaus, Freizeitheim und Begegnungsstätte 

Der Fichtenhof in Rickling, im Herzen Schleswig-Holsteins gelegen, ist Teil der Segeberger Wohn- und Werkstätten.

Unter Anleitung erfahrener Mitarbeiter arbeiten hier Menschen mit Behinderungen im Service und im hauswirtschaftlichen Bereich.

 

 

 

Für Tagungen, Seminare, Schulungen mit oder ohne Freizeitprogramm, Gruppenfreizeiten sowie für große Feste und kleine Feiern bietet der Fichtenhof geeignete Räumlichkeiten wie auch Übernachtungsmöglichkeiten.

 

 

 

 

 

Wir bieten Ihnen

  • eine gute Ausstattung und einen zuvorkommenden Service
  • eine Versorgung nach Ihren Wünschen – ob Frühstück, Mittag- und Abendessen oder reichhaltiges Buffet wie auch Selbstversorgung
  • ein motiviertes Team, das alles dafür tut, dass Ihr Aufenthalt, Ihre Tagung oder Feier so verläuft, wie Sie es sich wünschen
  • im Freizeitheim gemütliche Räumlichkeiten für Gruppenfreizeiten wie auch einen Seminarraum
  • im Tagungshaus gut ausgestattete Seminarräume, angenehme Aufenthaltsbereiche, eine Cafeteria für die Mahlzeiten sowie ansprechende Zimmer, wenn Sie übernachten wollen
  • Verschiedene Seminar- und Tagungsräume (für 18 bis 50 Personen) sowie Veranstaltungsräume mit großem Platzbedarf (bis zu 360 Personen)
  • Freizeitangebote
  • eine schöne Umgebung mit vielen Ausflugs- und Erlebnisangeboten in der Umgebung

 

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Internetseite des Fichtenhofes: www.fichtenhof.org

 

Kontakt

Freizeit- Tagungs- und Begegnungsstätte Fichtenhof
An der Kirche 1 und 6
24635 Rickling
Telefon 0 43 28 / 1 70 47-0
Telefax 0 43 28 / 1 70 47-37
E-Mail: fichtenhof@sewowe.de  

Der Fichtenhof ist Teil der Segeberger  Wohn- und Werkstätten. Die Werkstätten sind nach § 142 des SGB IX anerkannt. Informationen zum Träger im Sinne der Anbieterkennzeichnung: Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein