Hilfe bei risikoreichem Glücksspiel

Das sogenannte „pathologische Spielen“ führt zu psychischen Veränderungen und zieht häufig erhebliche soziale Konsequenzen nach sich, zum Beispiel Verschuldung bis hin zur Privatinsolvenz.

Wobei helfen Beratung oder Behandlung?

Lebensfreude zurückgewinnen, Hobbys und Interessen wiederfinden, Konflikte im sozialen Umfeld klären, Arbeitsplatzprobleme angehen, Geldnot und Verschuldung bewältigen – das sind einige mögliche Themen. 

Wenn Sie sich Sorgen machen und denken: "So kann es nicht weitergehen" – ob als Betroffene*r oder Angehörige*r – melden Sie sich gern bei uns für einen unverbindlichen Beratungstermin.

Kontakt

Die Fachstellen Glücksspiel in Neumünster, Bad Segeberg und Bad Schwartau bieten kostenlose und vertrauliche Beratung zum riskanten und und abhängigen Konsum von Glücksspielen. Wir vermitteln Ihnen weiterführende Hilfen. oder die passende Behandlung.

Daneben kann in allen ATS Suchthilfezentren eine Beratung und Vermittlung in weiterführende Hilfe erfolgen.