Leistungen der Fachstelle für externe Betriebe und Organisationen

Auf Anfrage erbringt die Fachstelle für Betriebe bestimmte Beratungs- und Präventionsleitungen: 

  • Psychosoziale Beratung: ein vertrauliches Angebot für belastete Mitarbeitende zum Erhalt ihrer Arbeitsfähigkeit
  • Anlassbezogene Beratungsleistungen in Form von Team-Supervision, Leitungs-Coaching oder Mediation. Mögliche Ziele sind: Stärkung der Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitenden, Verbesserung der Teamkommunikation, Lösung von Konflikten o.ä.
  • Individuell konzipierte Präventionsveranstaltungen: z.B. für Führungskräfte zum Umgang mit seelisch belasteten und/oder suchtgefährdeten Mitarbeiter*innen