• Mensch und Seele
    Psychiatrische Hilfe

Psychiatrische Hilfe im Landesverein

Das Psychiatrische Zentrum im Überblick

Das Psychiatrische Zentrum des Landesvereins bietet für Menschen mit psychischen Erkrankungen differenzierte Hilfen in den Bereichen Behandlung, Wohnen, Betreuung, Wiedereingliederung und Beschäftigung.

Die Psychiatrische Hilfe hält diese Hilfeangebote in vernetzter Form vor: stationär, teilstationär und ambulant. Das stellt sicher, dass für alle Formen und Schweregrade psychischer Erkrankungen und Behinderungen angemessene Hilfen zur Verfügung stehen. Die so mögliche Betreuungs- und Beziehungskontinuität - personell und konzeptionell - erhöht deutlich die Chancen der Patient*innen auf dauerhaftes psychisches und soziales Wohlbefinden. Dies ermöglicht für Patient*innen mit Suchterkrankungen insbesondere die enge Vernetzung mit den ATS Suchthilfezentren.

Unsere Angebote der Rehabilitation und Pflege finden Sie im Geschäftsbereich Pflege.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.