Unser betriebliches Gesundheitsmanagement

KOMPASS – Fachstelle für betriebliches Gesundheitsmanagement steuert das Gesundheitsmanagement im Landesverein und entwickelt die Angebote beständig weiter.

Zum Gesundheitsmanagement gehören folgende Bausteine

  • Angebote zur Gesundheitsförderung im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF):
    Seminare, Kurse und Kooperationen mit Gesundheitsanbietern und Fitnessstudio
  • das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)
  • der Arbeitsschutz, den unser Betriebsarzt sowie die Fachkräfte für Arbeitssicherheit stets im Blick haben
  • Abfragen der Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen und Moderation nachfolgender Prozesse
  • Gesundheitstage in Kooperation mit der AOK NORDWEST
  • Beratung in schwierigen Situationen – wie bei psychischer Belastung, familiär oder beruflich bedingt: Bitte nutzen Sie die Terminvereinbarung über unser Beratungstelefon: 0174 / 91 83 804. Alle Beratungen finden unter Verschwiegenheit statt.

Auf Wunsch bieten wir unsere Dienstleistungen auch für externe Unternehmen an. Bitte sprechen Sie uns an.