Hilfen bei problematischem Cannabiskonsum

Menschen mit problematischem Cannabiskonsum erhalten bei uns fachgerechte medizinische, psychotherapeutische und soziale Hilfen.

Die Behandlung

Zu dem Behandlungsangebot gehören

Der Weg zu uns

Wenn...

  • Sie Ihren Cannabiskonsum für problematisch halten und hieran etwas ändern möchten;
  • bei Ihnen im Zusammenhang mit Cannabiskonsum seelische Schwierigkeiten aufgetreten sind;
  • Sie bei sich eine Beeinträchtigung Ihrer Leistungsfähigkeit durch den Cannabiskonsum festgestellt haben;
  • der Cannabiskonsum Sie an der Verwirklichung von Lebenszielen (Schule, Ausbildung etc.) gehindert hat;
  • Sie wegen Cannabis schon einmal Schwierigkeiten mit anderen Menschen bekommen haben;
  • Sie sich entschlossen haben, zukünftig auf Cannabis zu verzichten;
  • Sie schon mehrfach Abstinenzversuche unternommen haben, es aber aus eigener Kraft nicht geschafft haben;

....... dann sprechen Sie uns an.

 

Aufnahmebüro Sucht